Handpumpe für die Osmoseanlage Aquamichel Mini

182 inkl. MwSt.

Handpumpe für die Osmoseanlage Aquamichel Mini

Verfügbarkeit: Vorrätig

Mit dieser Handpumpe kann eine Osmoseanlage wie der Aquamichel Mini ganz ohne Strom und Leitungswasserdruck betrieben werden. Das zu filternde Wasser kann aus einem Eimer, Tonne, Fass oder direkt aus der Natur (Fluss, Bach, Teich, See) angesaugt und in die Osmoseanlage Aquamichel Mini gepumpt werden. Dabei wird ein ausreichender Druck zwischen ca. 3 und 6 Bar erreicht.

In diesem Video zeigen Jan und Michael, wie mit dem Aquamichel Mini und dieser Handpumpe Wasser gefiltert werden kann:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Technische Daten:

  • Höhe: ca. 60cm
  • Platzbedarf ca. Ø 25 cm
  • Material der Pumpzylinder: Messing
  • Gewicht: ca. 4 kg
  • Arbeitsdruck in Kombination mit dem Aquamichel Mini: 3-6 Bar (je nach Kraftaufwand beim Pumpen)

Lieferumfang:

  • Autarke HandPumpe mit allen notwendigen Anschluss-Materialien und Anleitung
  • Ansaug-Schlauch (ca. 1 m) mit Kunststoff-Filter-Korb
  • fertig anmontiertes 3er Standbein für leichtes & stabiles pumpen
  • Zuleitungs-Schlauch zum Filter – ca. 2 Meter (1/4″ Schlauch, passend für die Wasserzufuhr beim Aquamichel Mini)

Downloads:

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben scrollen